BVGonline

 

Mit BVGonline der Swisscanto Stiftungen erledigen Sie Mutationen bequem und einfach im Internet. Zudem können Sie mit BVGonline jederzeit die wichtigsten Daten zu Ihrem Personalvorsorgevertrag abrufen, wie etwa Kontostände, Policendaten oder Sammelausweise.

 

Login BVGonline

 

Login

Fürs Login benötigen Sie folgende Daten:

Benutzeridentifikation (Mailadresse)

Persönliches Passwort

Legimitationscode mit mTAN (mobile Transaktionsnummer)

Registrierung

Schritt 1: BVGonline-Zugang beantragen

Füllen Sie das Registrierungsformular online aus.
Wir senden Ihnen eine Bestätigungs-SMS mit Code zu. Geben Sie den Code ins angegebene Feld ein.
Sie erhalten danach den Antrag für Ihren BVGonline-Zugang per E-Mail zugesendet.

Schritt 2: Antrag für BVGonline-Zugang unterschreiben und einreichen

Drucken Sie den per E-Mail erhaltenen Antrag aus und lassen Sie ihn von den im Dokument aufgeführten Personen unterschreiben.
Scannen Sie den unterschriebenen Antrag ein und übermitteln Sie ihn über diesen Link an uns. Alternativ können Sie uns den unterschriebenen Antrag auch per Post senden.

Schritt 3: BVGonline-Zugang aktivieren und mit Initialpasswort anmelden

Sobald wir Ihren Zugang eingerichtet haben, erhalten Sie eine Aktivierungs-E-Mail. Klicken Sie auf den Link in der Aktivierungs-E-Mail.
Sie erhalten eine SMS mit dem Initialpasswort. Melden Sie sich nun mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Initialpasswort bei BVGonline an.
Um den Registrierungsvorgang abzuschliessen, akzeptieren Sie bei der ersten Anmeldung unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen und definieren Sie ein persönliches Passwort.

Jetzt für BVGonline registrieren >

FAQ

Wo erhalte ich Unterstützung zu BVGonline?

Als registrierter BVGonline-Benutzer erhalten Sie unter «Kontakt aufnehmen» die nötige Unterstützung. Ferner unterstützt Sie der technische Support BVGonline gerne bei Fragen im Zusammenhang mit BVGonline.

Was muss ich tun, wenn ich BVGonline nicht mehr benütze ?

Bitte melden Sie uns, wenn Sie den Dienst nicht mehr verwenden oder an einen Nachfolger übergeben. In diesem Fall wird Ihr persönlicher Zugang deaktiviert. Ihr Nachfolger registriert sich neu.

Was heisst mTAN?

mTAN steht für mobile Transaktionsnummer (mobile transaction number). Dabei handelt es sich um mobile Zusatzcodes, die per SMS an Ihre Telefonnummer übermittelt werden. Ein mTAN ist nur kurze Zeit gültig und kann nur einmal verwendet werden. Die Kosten werden durch die Swisscanto Sammelstiftung getragen.

Demo-Tour von BVGonline

Neugierig geworden? Einen ersten Einblick ins neue BVGonline erhalten Sie im Video.

 

Kontakt & Support

Bei Fragen unterstützen wir Sie gerne unter:

Swisscanto Sammelstiftungen
der Kantonalbanken
BVGonline
St. Alban-Anlage 26
4002 Basel
E-Mail